In den neuen Charterversicherungs-Paketen sind Zahlungsunfähigkeit der Agentur und des Vercharteres bereits über die Reiserücktrittskostenversicherung abgedeckt.

Die wichtigsten und aktuellesten Neuerung auf einen Blick:

Kautionsversicherung

  • Die Kautionsversicherung „Kaution Plus“
    kann separat bis zum Reisebeginn abgeschlossen oder bei nicht ausreichender Kautionssumme als Ergänzung zur Charterversicherung hinzugebucht werden

Reiserücktrittskosten-Versicherung

  • Erstattung anteiliger Charterkosten bei Reiseabbruch
    Bei Abbruch der Reise sind die anteiligen Charterkosten für die nicht genutzte Zeit versichert
  • Optional ohne Selbstbeteiligung
    Auf Wunsch kann gegen eine Prämienzulage auf die Selbstbeteiligung verzichtet werden
  • Die Zahlungsunfähigkeit der Agentur oder des Vercharterers ist gedeckt
  • Rücküberführungskosten der Charteryacht bei Skipperausfall werden erstattetw

Weitere Informationen zum Versicherungsschutz erhalten Sie bei allen Mitgliedsagenturen und der Pantaenius Yachtversicherung.

30.10.2014

 

 

 

 

 

pantaenius 1

 

 

 EIS Logo b

 

Hausbootferien
Tuerkei 1
kroatien 1
 

 

VDC auf Facebook

Unsere Geschäftsstelle ist für Sie persönlich da

Montag bis Freitag von 9.00 bis 14.30 Uhr

Geschäftsführung: Catharina Falk

VDC - Vereinigung Deutscher Yacht-Charterunternehmen e.V.

Hudestrasse 24 

23569 Lübeck

Telefon 04362 5012891 

E-Mail: falk@vdc.de

VDC der sichere Kurs zum guten Charterboot