Neben Lavrion bei Athen und Kos ist Korfu die dritte Destination in Griechenland. Lefkas wird als Stützpunkt im Ionischen Meer aufgegeben. „Korfu ist der perfekte Ausgangspunkt für einen Törn im Ionischen Meer. Die Nachfrage nach der Destination ist sehr groß. Außerdem ist Korfu für die Charterstarts am Samstag von Deutschland und den meisten europäischen Städten aus sehr gut erreichbar,“ sagt Christine Altzinger, Distribution Director TUI Marine Nordeuropa. Die neue Moorings Basis ist 10 Minuten mit dem Taxi vom Flughafen Korfu International entfernt und liegt in der Marina Gouvia im Osten der Insel.

Moorings verchartert ab der neuen Basis von April bis November Monohulls und Katamarane von 39 bis 50 Fuß. Darunter sind der neue Segelkatamaran Moorings 3900 mit drei Kabinen sowie der neue Moorings 393 Motorkatamaran.

Korfu ist die zweitgrößte der Ionischen Inseln und ist geschichtlich sehr bedeutsam: Historische Häfen, archäologische Sehenswürdigkeiten, wunderschöne Strände und eine gut erhaltene Altstadt in der Hauptstadt, die UNESCO Weltkulturerbe ist, machen die Insel zu einem attraktiven Reiseziel. Segler finden hier ein einfaches Revier vor: Die vorherrschenden Winde wehen mit 10-20 Knoten aus Nordwest. Morgens ist es häufig windstill, mittags kommt oft eine Brise auf. Die Temperaturen sind mit 24 °C bis 28 °C angenehm, die Wassertemperaturen liegen durchschnittlich bei 26 °C.

13.03.2012

 

 

 

 

pantaenius 1

 

 

 EIS Logo b

Unsere Geschäftsstelle ist für Sie persönlich da

Montag bis Freitag von 9.00 bis 14.30 Uhr

Geschäftsführung: Catharina Falk

VDC - Vereinigung Deutscher Yacht-Charterunternehmen e.V.

Hudestrasse 24 

23569 Lübeck

Telefon 04362 5012891 

E-Mail: falk@vdc.de

VDC der sichere Kurs zum guten Charterboot