Damit führt der Spezialist für Hausbootferien ab sofort 45 Stationen im Programm. Durch die Eröffnung einer zweiten Basis in den Norfolk Broads sind Einwegfahrten in dem Revier möglich: Von Somerleyton und Horning aus kann die Region auf zahlreichen Wasserwegen entdeckt werden.  

Die Norfolk Broads sind Großbritanniens größtes national geschütztes Feuchtbiotop und beheimaten eine Vielzahl an seltener Flora und Fauna. Naturschutzgebiete und Vogelbeobachtungsstationen bieten zahlreiche Möglichkeiten für Natur- und Tierliebhaber. Traditionelle Bootsbaustädte und Marktstädtchen geben einen Einblick in das englische Leben. 

Das Fahrgebiet eignet sich ideal für Hausbootanfänger, denn es hat keine Schleusen und auf den verbundenen flachen Seen und gezeitenfreien Flüssen kann man einfach navigieren. Für das Steuern eines Hausboots sind keine Vorkenntnisse oder ein Führerschein erforderlich.

Eine Einwegfahrt in den Broads erlaubt es, die volle Schönheit dieser magischen Wasserwelt zu erleben. Von Hornig mit seinen strohbedeckten Häusern und Hafenpubs am Ufer des Bure geht es nach Ranworth, wo man auf natürlichen Pfaden Vögel beobachten kann, über Great Yarmouth nach Berney Marshes und Breydon Water, zwei der besten Plätze in Großbritannien, um Natur und wilde Tiere zu beobachten. Weiter südlich auf dem ruhigen Fluss Waveney geht es nach Reedham und Somerleyton – beide Orte sind perfekt für einen Stopp, um einen Pub oder ein Restaurant anzusteuern und um sich zurückzulehnen und das Treiben auf den Broads zu beobachten.

In Oulton Broad kann man den Tag mit Wassersportmöglichkeiten wie Segeln, Windsurfen oder Kanufahren verbringen oder in das in der Nähe liegende Naturreservat Carlton Marshes fahren, um viele verschiedene Wildtiere zu beobachten. Der nahe gelegene Küstenort Lowestoft bietet herrliche Sandstrände.

13.03.2012

Geschäftsstelle und Kontakt

Unsere Geschäftsstelle ist für Sie persönlich da

Montag bis Freitag von 9.00 bis 14.30 Uhr

Geschäftsführung: Catharina Falk

VDC - Vereinigung Deutscher Yacht-Charterunternehmen e.V.

Hudestrasse 24 | 23569 Lübeck

Telefon  04362 5012891 | E-Mail: falk@vdc.de

  

Unsere Geschäftsstelle ist für Sie persönlich da

Montag bis Freitag von 9.00 bis 14.30 Uhr

Geschäftsführung: Catharina Falk

VDC - Vereinigung Deutscher Yacht-Charterunternehmen e.V.

Hudestrasse 24 

23569 Lübeck

Telefon 04362 5012891 

E-Mail: falk@vdc.de

VDC der sichere Kurs zum guten Charterboot