Cilento Cup 2012

mit ARGOS Yachtcharter ein verborgenes Stück Italien kennen lernen

 
ARGOS Yachtcharter & Touristik GmbH bietet seinen Kunden in Zusammenarbeit mit dem Consorzio Salerno Charter vom 23. bis zum 30. Juni 2012 den zweiten „Cilento-Cup“ ab Salerno, Italien an. Zum Consorzio Salerno gehören das Charterunternehmen Star Sail, die Marina Salerno, das Fremdenverkehrsamt Salerno, die Vertretung National Park von Cilento und die Industrie- und Handelskammer Salerno. Ein gut organisiertes Event um Seglern dieses wunderschöne Segelrevier näher zu bringen. 

Die Cilento-Küste

Die Segel-Regatta startet ab Salerno und führt 20 bis 60 Meilen südlich von Salerno der Cilento-Küste entlang. Mit dem Cilento beginnt rund 100 km südlich von Neapel eine in Deutschland weniger bekannte Küste Italiens. Weite Teile des Gebietes wie Punta Licosa und die Infreschi Küste wurden 1991 als Nationalpark unter Schutz gestellt und wenige Jahre später in der Liste des Unesco-Weltkulturerbes aufgenommen. Der Nationalpark Cilento und Vallo di Diano)ist der zweitgrößte Nationalpark in Italien und liegt in der Region Kampanien und in der Provinz Salerno; darunter fallen auch zwei Unterwasserreservate.  

Die Küste ab Salerno ist ein von vielen Reisenden unterschätzter Landstrich. Die Region ist geprägt von Gebirgszügen, die parallel zur Küste verlaufen, feinen Sandstränden, Buchten, Grotten (die man mit dem Dingi erkunden kann), Steilküsten, kobaltblauem Wasser sowie Bergen mit bis zu 1900 m Höhe. Die faszinierenden Landschaften des Cilento bieten dem Seglerauge reichlich grün mit Macchie, Zitronen-, Feigen- und Olivenbäumen. Italien-Liebhaber finden hier wichtige Kulturdenkmäler wie etwa die drei berühmten Tempel der griechischen Antike in Paestum oder die Überreste der antiken Stadt Elea. Es wird fernab vom Touristenrummel gesegelt. Es gibt kleine Städte mit uritalienischem Flair zu entdecken, wie etwa Scario mit pastellfarbenden Häusern und einer palmengesäumten Promenade. 

Die Regatta

Der Zeitplan der Regatta ist so ausgelegt, dass die Crews entlang der Küste segeln und jeden Abend in einem interessanten Ort wie Acciaroli, Scario, Palinuro, Castellabate anlegen. Die Teilnehmer haben außerdem die Möglichkeit, den Nationalpark Morigerati zu besuchen. Tagsüber finden verschiedene Fun-Regatten statt. Am Abend genießt man die Köstlichkeiten aus der typischen Cilento-Küche, in welcher viel Gemüse und einfache Nahrungsmittel wie Mehl, Wein und Milch eine wichtige Rolle spielen.

Die Regattateilnahme ist kostenlos, wenn die Segler eine Yacht von Star Sail für diese Veranstaltung über ARGOS buchen. Der Wellcome-Drink, die Marinagebühren je nach Regattaablauf sowie das Gala-Essen und die Preisverleihung am letzten Freitagabend im Salerno sind im regulären Charterpreis enthalten. Die Teilnehmer bezahlen somit nur den Charterpreis!!

 

Flüge

Neapel ist am Samstag von allen deutschen Flughäfen aus mit Lufthansa oder Alitalia als Direktflüge oder mit Zwischenlandung zu erreichen.

Air Berlin fliegt ab Berlin, Düsseldorf und München. ARGOS berät interessierte Segler gerne!

 

ARGOS Kunden erhalten einmalig 15%  Ermäßigung bei Buchung einer Star Sail Yacht zwischen dem 23.06. und dem 30.06.2012! www.argos-yachting.de

 31.05.2012

Geschäftsstelle und Kontakt

Unsere Geschäftsstelle ist für Sie persönlich da

Montag bis Freitag von 9.00 bis 14.30 Uhr

Geschäftsführung: Catharina Falk

VDC - Vereinigung Deutscher Yacht-Charterunternehmen e.V.

Hudestrasse 24 | 23569 Lübeck

Telefon  04362 5012891 | E-Mail: falk@vdc.de

  

VDC auf Facebook

Unsere Geschäftsstelle ist für Sie persönlich da

Montag bis Freitag von 9.00 bis 14.30 Uhr

Geschäftsführung: Catharina Falk

VDC - Vereinigung Deutscher Yacht-Charterunternehmen e.V.

Hudestrasse 24 

23569 Lübeck

Telefon 04362 5012891 

E-Mail: falk@vdc.de

VDC der sichere Kurs zum guten Charterboot