Chartersiegel "Classic"

siegel standard druck kDas dunkelblaue Chartersiegel signalisiert Charterkunden, den Versicherungsschutz des Siegelinhabers. Dieses Siegel steht sowohl Charteragentur, als auch Vercharterern zur Verfügung.

Das Siegel garantiert Versicherungsschutz bei Forderungsausfall

des rechtlich bestehenden Anspruchs auf Rückzahlung eines gezahlten Boots-, Yachtcharter- oder Kojencharterpreises des Charterkunden aufgrund der Nichterbringung der Leistung durch Insolvenz einer der zum Zeitpunkt des Abschlusses des Chartervertrages versicherten VDC-Mitgliedsfirma.

Darüber hinaus beinhaltet das Chartersiegel nach positiver Prüfung des Anspruches und seiner Durchsetzbarkeit, auch die Übernahme alle Kosten der gerichtlichen Geltendmachung gegenüber der VDC-Mitgliedsfirma durch einen vom Versicherer benannten Anwalt. 

 

Beispiel Charteragentur: Die Charteragentur leitet den vom Charterkunden vereinnahmten Charterpreis nicht an die Charterbasis weiter. Die Charterbasis weigert sich aus diesem Grund dem Charterkunden ein Schiff zur Verfügung zu stellen.

Beispiel Charterbasis: Weder das gecharterte, noch ein Ersatzschiff, werden dem Charterkunden von der Charterbasis zum vereinbarten Zeitpunkt zur Verfügung gestellt.

 

 

VDC – Der sichere Kurs zum guten Charterboot

 

- - - -

Charter Seal "Classic"

The insurer assumes the bad-debt-loss of the legal existing claim of repayment of a paid boat, yacht or berth charter price of the charter client due to non-fulfilment of the service caused by insolvency of one of the VDC member firms named in the annex 1 at the moment when concluding the charter contract.

Additionally the insurer assumes after positive audit of the claim and its enforceability, all costs of the legal assertion against the member firm named in annex by an advocate mentioned by the insurer.

 

Example charter agency: The charter agency does not forward the charter orice paid by the charter clint to the charter. Therefore, the charter base refuse to provide a boat/yacht.

Example charter base: Neither the charterted boat/yacht nor a replacement boat/yacht is placed at the charter client‘s disposal by the charter base at the agreed time.

 

VDC - the safe course to the good charter boat

Geschäftsstelle und Kontakt

Unsere Geschäftsstelle ist für Sie persönlich da

Montag bis Freitag von 9.00 bis 14.30 Uhr

Geschäftsführung: Catharina Falk

VDC - Vereinigung Deutscher Yacht-Charterunternehmen e.V.

Hudestrasse 24 | 23569 Lübeck

Telefon  04362 5012891 | E-Mail: falk@vdc.de

  

VDC auf Facebook

Unsere Geschäftsstelle ist für Sie persönlich da

Montag bis Freitag von 9.00 bis 14.30 Uhr

Geschäftsführung: Catharina Falk

VDC - Vereinigung Deutscher Yacht-Charterunternehmen e.V.

Hudestrasse 24 

23569 Lübeck

Telefon 04362 5012891 

E-Mail: falk@vdc.de

VDC der sichere Kurs zum guten Charterboot